26 Lebensmittel, die mit Y beginnen: Warum nicht

Mehrere Lebensmittel beginnen mit dem Buchstaben Y, und manchmal ist es hilfreich, eine große Liste zu haben, von der Sie sich inspirieren lassen können, wenn Sie in einer Zwickmühle sind.

Wenn Sie Listen von Lebensmitteln erstellt haben, die mit einem bestimmten Buchstaben beginnen, hatten Sie wahrscheinlich einige Herausforderungen mit X und Z. Wenn es jedoch um Y geht, gibt es so viele großartige Optionen. Die meisten Brotsorten verwenden Hefe, und wer liebt Joghurt nicht? Lust auf Yams zu Ihrem Urlaubsabendessen? Sie können sie mit Ihrem Yorkshire-Pudding servieren.

Eine Sache, die Spaß macht, ist, Listen von Lebensmitteln mit Kindern zu erstellen. Es ist eine großartige Möglichkeit, Kindern zu helfen, ihre Buchstaben zu lernen, und Sie können sie sogar dazu bringen, einige völlig neue Lebensmittel auszuprobieren. Das klingt nach einer Win-Win-Situation.

In diesem Artikel werde ich 26 Lebensmittel untersuchen, die mit Y beginnen, damit Sie nicht stundenlang durch die Forschung stöbern müssen.

Für weitere großartige Essenslisten schauen Sie sich an Lebensmittel, die mit dem Buchstaben Z beginnen und Essen, das mit dem Buchstaben X beginnt.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

1. Hefe

Hefe ist ein einzelliger Organismus namens Saccharomyces cerevisiae, der Nahrung, Wärme und Feuchtigkeit benötigt, um zu gedeihen.

Hefe hat eine Vielzahl von Zwecken und es gibt zwei Arten zur Verfügung. Bäckerhefe wird beim Backen als Backtriebmittel verwendet, um das Aufgehen des Brotes zu unterstützen, und Bierhefe spielt eine wichtige Rolle beim Brauen alkoholischer Getränke wie Bier und Wein.

Die häufigsten Hefemarken, die Sie in Ihrem örtlichen Supermarkt finden können, sind Red Star, Fleischmann’s Yeast und SAF Perfect Rise Yeast. Hefe ist weit verbreitet und kann in einer Vielzahl von verschiedenen Lebensmittelgeschäften gefunden werden.

2. Joghurt

Joghurt ist ein Milchprodukt, das durch bakterielle Fermentation von Milch hergestellt wird.

Joghurt ist nicht nur lecker, sondern auch vollgepackt mit wichtigen Nährstoffen, darunter Kalzium, B-Vitamine und Spurenelemente. Während jeder Joghurt eine anständige Menge an Protein enthält, enthalten einige Arten von Joghurt Probiotika, die die Verdauungsgesundheit verbessern können.

Joghurt ist ein sehr vielseitiges Lebensmittel, das in einer Vielzahl von verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich ist und in einer Tonne verschiedener Rezepte funktioniert. Probieren Sie es mit Ihren Lieblingsbeeren und Müsli für ein leckeres Frühstück oder auf einem würzigen Curry!

3. Süßkartoffeln

Eine Yamswurzel ist eine stärkehaltige, essbare Wurzel der Gattung Dioscorea, die aus Afrika und Asien stammt.

Yams werden oft mit Süßkartoffeln verglichen. Sie haben jedoch einen einzigartigen Geschmack, der weniger süß ist, und haben im Vergleich dazu eine stärkehaltigere, trockenere Textur. Sie können durch Kochen, Dämpfen, Braten oder Braten zubereitet werden.

Yams werden häufig in die USA importiert, aber es kann schwierig sein, echte Yams zu finden, da sie selten in westlichen Supermärkten gelagert werden. Ihre besten Chancen, Yams zu finden, sind in internationalen oder ethnischen Lebensmittelgeschäften.

4. Yuzu

Yuzu ist eine hybride Zitrusfrucht, auch bekannt als Yuja, die in der ostasiatischen Küche beliebt ist. Es entstand vor über 1.000 Jahren in China und wächst heute unter anderem in Korea und Japan.

Yuzu ist kalorienarm, aber reich an Vitamin A und C sowie Ballaststoffen. Frisches Yuzu hat einen zitrusartigen, herben Geschmack, der am besten als Kombination aus Zitrone, Limette und Grapefruit beschrieben werden kann.

Der Saft, die Schale und die Samen von Yuzu werden oft als Gourmet-Aromen für Saucen, Essige und Gewürze verwendet.

5. Yorkshire Pudding

Yorkshire Pudding ist ein herzhafter gebackener gebackener Pudding, der ein üblicher britischer Pudding ist Beilage, traditionell serviert mit Roastbeef bekannt als „Sonntagsbraten“ oder „Sonntagsessen“.

Yorkshire Puddings werden aus einem Teig aus Eiern, Mehl, Milch und Salz hergestellt, der in heißem Pflanzenöl gekocht wird. Sie sind das ultimative Komfortessen!

Während Yorkshire Puddings oft als Beilage serviert werden, können sie auch das Hauptgericht zubereiten. Das Platzieren von Würstchen in der Mischung ist ein Gericht, das als Toad in the Hole bekannt ist. Alternativ können Sie sie mit Kartoffelpüree und Würstchen füllen und mit Soße belegen!

6. Gelbflossenthunfisch

Gelbflossenthunfisch ist eine Thunfischart, die in tropischen und subtropischen Ozeanen auf der ganzen Welt vorkommt.

Gelbflossenthunfisch ist bekannt für seine leuchtend gelben Flossen und ist eine der größeren Thunfischarten. Mit einem Gewicht von mindestens 400 Pfund und einer Länge von fast 7 Fuß ist der Gelbflossenthunfisch eine Art, die fast alles frisst, was sie schlucken kann

Der Gelbflossenthunfisch ist ein sehr geschätzter Speisefisch und absolut köstlich. Gelbflossenthunfisch wird oft roh als Sushi serviert, kann aber auch mariniert und mittelselten als ein Steak.

7. Eidotter

Ein Eigelb ist das Zentrum eines Eies. Wenn sich der Embryo entwickelt, ist das Eigelb der Ort, an dem er alle seine Nährstoffe erhält. Eigelb enthält die Vitamine A, D, E und K sowie Omega-3-Fette.

Abgesehen davon, dass es gegessen wird, kann ein Eigelb für eine Vielzahl von verschiedenen Zwecken verwendet werden. Dazu gehören bereichernde Gerichte, Nährwert und Farbe und die Verwendung als Verdickungsmittel.

Wenn es darum geht, Eier zu essen, ist es eine persönliche Entscheidung, wie Menschen ihr Eigelb gekocht mögen. Egal, ob Sie sie flüssig, weich oder hart mögen, es ist nicht zu leugnen, dass das Eigelb der beste Teil eines Eies ist!

8. Yangmei

Yangmei ist die Wachsfrucht des Wachsmyrtenbaums. Yangmei ist eine Frucht, die in Asien, genauer gesagt in China und Taiwan, beheimatet ist.

China erntet Yankmi seit Tausenden von Jahren, und es kann auch wegen seiner medizinischen Eigenschaften verwendet werden. Es ist eine köstliche Frucht, die reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen, einschließlich Vitamin C, ist.

Yangmei schmeckt wie eine Erdbeere und Brombeere kombiniert mit einer blumigen Essenz.

In China wird Yangmei traditionell in Tees, in Weinen zur Gärung verwendet oder kann auch als frisches Obst gegessen werden.

9. Yiros

Yiros, auch bekannt als Gyros, ist ein traditionelles Griechisches Gericht. Es besteht aus frisch gegrilltem Fladenbrot gefüllt mit saftigem Lamm, Schweinefleisch oder Hähnchenfleisch, gehackten Tomaten, roten Zwiebeln, Petersilie, zerkleinertem Salat, Tzatziki-Sauce und Chips.

Während Sie eine Vielzahl von Käsesorten wie Halloumi oder Feta hinzufügen können, ist dieses griechische Gericht ein Klassiker, von dem Sie nicht genug bekommen können, sobald Sie es probieren!

40.000 Youngberry

Die Youngberry ist eine Brombeersorte, die botanisch als Rubus caesius klassifiziert ist.

Jungbeeren sind vollgepackt mit lebenswichtigen Nährstoffen und Antioxidantien. Sie sind eine gute Quelle für die Vitamine A, C und B1, neben Kalzium und Cellulose. Sie haben einen festen Kern, der von fleischigen Steinfrüchten umgeben ist, die extrem zerbrechlich und größer sind als die anderer Brombeeren.

Jungbeeren können ähnlich wie andere Brombeersorten verwendet werden, z. B. in köstlichen Fruchtstreuseln und in Obstsalaten, und werden besonders geschätzt, da sie tendenziell weniger Samen enthalten.

Gelbflossenthunfisch

41C Yellowtail

Der Gelbschwanz ist ein Fisch, der auch als japanische Bernsteinmakrele bezeichnet wird und hauptsächlich zwischen Japan und Hawaii zu finden ist.

Gelbschwanzfisch ist erstaunlich reich an Protein und ist eine der besten Quellen für Omega-3-Fettsäuren. Es ist auch eine großartige Quelle für Vitamine und Mineralstoffe, einschließlich Vitamin B12, B6 und Selen.

Sie können Gelbschwanzfisch auf verschiedene Arten zubereiten, aber am beliebtesten ist Gelbschwanz-Sushi in Sashimi. Fügen Sie Sojasauce, Wasabi oder sogar scharfe Sauce hinzu und Sie haben ein köstliches Gericht zu verschlingen!

42K Yabby

Ein Yabby ist ein kleiner Süßwasserkrebs, der in Australien vorkommt. Die glattschaligen Krebse sind in Gewässern wie in Seen, Sümpfen, Billabongs, Farmdämmen, Bewässerungskanälen und auch in langsamen, schlammigen Flüssen und Bächen zu finden.

Ein Yabby befindet sich in schlammigem Wasser im Gegensatz zu klarem Wasser und kann Dürre für eine lange Zeit überleben, indem er sich in den schlammigen Boden vergräbt.

Der Jabby wurde als gefährdete Krebsart eingestuft und kann daher nicht ohne Genehmigung gefischt werden. Sie werden gekocht und einzeln gegessen oder mit Gewürzen serviert.

13. Yali Birne

Yali-Birnen sind eine Sorte asiatischer Birnen. Sie sind absolut lecker und haben eine hellgrün-gelbe Haut mit einem strahlend weißen Inneren.

Yali-Birnen reifen nach dem Pflücken, wodurch die Stärken in Zucker umgewandelt werden können, wodurch eine sehr süße und saftige Frucht entsteht. Sie können sie in den Kühlschrank stellen, damit sie länger halten.

Die Yali Birne schmeckt ähnlich wie die gewöhnliche asiatische Birne mit einem knackigen, saftigen, süßen Geschmack. Sie eignen sich hervorragend zum Alleinessen, in Desserts oder mit einem Hauch von Zimt bestreut!

14. Yōkan

Yōkan ist ein japanischer süßer Leckerbissen, der die Form eines festen Gelees hat. Es wird typischerweise mit roter Bohnenpaste, Zucker und Agar-Agar hergestellt.

Davon abgesehen gibt es eine Reihe von Variationen dieser Süßigkeit, darunter Süßkartoffeln, Kastanien und Kidneybohnenpaste, die mit grünem Tee angereichert sind.

Yōkan wird normalerweise als Dessert oder süßer Snack gegessen und wird häufig mit japanischem grünem Tee kombiniert.

45.000 Yardlong Bohnen

Yardlong Bean, auch chinesische lange Bohne oder Spargelbohne genannt, ist ein jährliches Gemüse, das wegen seiner langen, essbaren Hülsen angebaut wird.

OrigiAus den tropischen und subtropischen Regionen Südostasiens und Chinas werden hoflange Bohnen in vielen Gebieten der Welt angebaut und sind ein Grundnahrungsmittel in einer Vielzahl verschiedener orientalischer Gerichte. Dazu gehören Pfannengerichte, Currys und Suppen.

Trotz des Namens sind yardlange Bohnen nicht gerade einen Meter lang. Die durchschnittliche Größe von yardlangen Bohnen ist etwa einen halben Meter lang.

Yuca

46.000 Yuca

Yuca oder Maniok ist ein stärkehaltiges röhrenförmiges Wurzelgemüse, das einer Kartoffel ähnelt. Yuca wächst in tropischen und subtropischen Regionen auf der ganzen Welt, einschließlich Asien, Afrika, Karibik und Lateinamerika.

Dieses Gemüse funktioniert in einer Vielzahl von Gerichten, wie Yuca-Pommes, die außen köstlich knusprig und knusprig sind, mit einem flauschigen Zentrum, das super mehr ist!

Sie können Yuca in der Obst- und Gemüseabteilung der meisten Lebensmittelgeschäfte in die Hände bekommen. Wenn Sie es nicht in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft finden können, überprüfen Sie Ihre lokale Latein oder asiatisches Lebensmittelgeschäft.

Yacon

17. Yacon

Yacon ist eine Knollenwurzel, die seit Jahrzehnten in den Anden angebaut und kultiviert wird.

Frisch aus dem Boden, sieht Yacon ähnlich aus wie Backkartoffeln, aber mit der Textur von Wasserkastanien. Der Geschmack schmeckt ähnlich wie Birnen, ist aber auch eine Kreuzung zwischen Äpfeln, Wassermelone und sehr mildem Sellerie.

Sie kommen in einer Vielzahl von Farben wie Rot, Orange, Rosa, Gelb und Lila.

Gelbe Augenbohnen

48.000 Gelbe Augenbohnen

Gelbe Augenbohnen sind trockene Hülsenfrüchte ähnlich wie Kidneybohnen und sind ein Grundnahrungsmittel für viele vegane und vegetarische Haushalte.

Mit ihrem milden Geschmack und ihrer reichen, cremigen Textur verleihen diese Bohnen fast jeder Mahlzeit Tiefe und arbeiten mit einer Vielzahl verschiedener Zutaten.

Ähnlich wie Kidneybohnen sind sie ein beliebtes Verdickungsmittel in Eintöpfen, Suppen und Chilis und können jede Mahlzeit auffüllen, um sie weiter zu bringen.

Gelbe Augenbohnen sind in einer Vielzahl von verschiedenen Lebensmittelgeschäften erhältlich und Sie können sie auch in Fachgeschäften kaufen.

19. Yassa

Yassa ist ein würziges Gericht, das seinen Ursprung im Senegal hat, aber heute in ganz Westafrika beliebt ist. Es wird mit Zwiebeln und normalerweise Geflügel oder Fisch zubereitet, der mindestens 8 Stunden lang in einer Zwiebel-, Zitronen- und Essigmarinade mariniert wurde.

Yassa kann an Ihren Geschmack angepasst und mit einer Vielzahl von verschiedenen Gewürzen zubereitet werden, um Ihre perfekte Mahlzeit zuzubereiten.

Servieren Sie es über einem Bett aus flauschigem Basmatireis, Couscous oder Fadennudeln und Sie haben eine köstliche Essen für die ganze Familie!

20. Yautia

Yautia ist eine essbare Knolle, die in Südamerika und anderen tropischen Regionen angebaut wird. Yautia ist sehr nahrhaft und ist eine reiche Quelle von Ballaststoffen und essentiellen Vitaminen, einschließlich Vitamin C und Vitamin A.

Yautia hat eine behaarte, braune Haut. Trotz seines seltsamen und etwas unangenehmen Aussehens kann Yautia in einer Vielzahl von Gerichten super lecker sein.

Es kann gedämpft, gekocht, geröstet, gebraten oder sogar zu einem Mehl gemahlen werden, das gut zum Verdicken von Suppen und Eintöpfen ist.

21. Yakisoba

Yakisoba ist ein klassisches japanisches Pfannengericht, das eine Ein-Pfannen-Mahlzeit ist, die nicht einfacher zu werfen sein könnte, wenn Sie in Eile sind.

Traditionell wird Yakisoba mit dünnen Scheiben Schweinefleisch oder Huhn, Karotten, Kohl, Zwiebeln und einer charakteristischen süßen und salzigen Sauce hergestellt.

Davon abgesehen ist Yakisoba unglaublich vielseitig und Sie können eine Vielzahl verschiedener Zutaten hinzufügen, die Sie in Ihrem Kühlschrank übrig haben! Sie können sich auch für Rindfleisch entscheiden, wenn Sie es gegenüber Huhn oder Schweinefleisch bevorzugen, oder das Fleisch für eine vegetarisches Gericht.

22. Yukon Gold Kartoffeln

Yukon Gold ist eine Kartoffel, die für ihre dünne, glatte Haut und ihr gelb gefärbtes Fruchtfleisch bekannt ist – daher der Name!

Diese Kartoffeln haben einen milden und cremigen Geschmack, was sie zu einer guten Wahl für die Kombination mit mehreren Zutaten macht. Sie sind super vielseitig und können in einer Vielzahl von verschiedenen Methoden zubereitet werden, einschließlich püriert, geröstet, gebacken und mehr!

Sie machen die besten Pommes Frites. Das Tolle an ihnen ist, dass ihre Haut so dünn ist, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, sie vorher zu schälen.

Sie können diese Kartoffelsorte in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft mit Leichtigkeit finden.

23. Gelber Kürbis

Gelber Kürbis ist in den wärmeren Jahreszeiten perfekt reif und ist häufiger unter seinem Spitznamen Sommerkürbis bekannt. Gelber Kürbis wird geerntet, wenn sie unreif sind, während die Rinde noch zart ist und essbar.

Diese Art von Kürbis ist nicht nur super bunt, sondern hat auch einen milden Geschmack, der am besten funktioniert, wenn er mit stärkeren Aromen gepaart wird. Dies macht es großartig für eine Reihe von verschiedenen Rezepten. Egal, ob Sie sie rösten und in einer Suppe, einem Salat oder einem Curry verwenden, sie sind absolut reizend und ergänzen so viele verschiedene Gerichte.

24. Gelbe Paprika

Gelbe Paprika ist eine Vielzahl von farbigen Capsicums. Rote und gelbe Paprika sind im Wesentlichen nur grüne Paprikaschoten, die über einen längeren Zeitraum reifen durften.

Gelbe Paprika ist süßer als grüne Paprikaschoten, aber nicht ganz so süß wie ihre roten Gegenstücke. Davon abgesehen sind sie immer noch eine ausgezeichnete Ergänzung zu verschiedenen Gerichten, darunter Chili, Eintöpfe und Suppen.

Sie machen auch einen tollen rohen Snack alleine, wenn sie mit einem großzügigen Klecks Hummus zum Eintauchen gepaart werden!

Quelle: typewriters.com

25. Jodelt

Ein Jodler ist ein mattierter, mit Sahne gefüllter Kuchen, der von der Süßwarenfirma Drakes hergestellt wird.

Dieser süße Leckerbissen ist Genuss vom Feinsten! Es enthält Devil’s Food Cake, der mit einer Schicht Creme mit Vanillegeschmack gerollt und dann mit einer dicken Schicht Zuckerguss bedeckt ist.

Sobald Sie einen ausprobiert haben, werden Sie der Versuchung im Supermarkt nicht mehr widerstehen können. Sie sind in den meisten Lebensmittelgeschäften weit verbreitet und für einen so leckeren Geschmack der Güte preiswert.

26. Yorkshire Teekuchen

Yorkshire Teekuchen sind ein leichtes, süßes, geschöpftes Brötchen, das getrocknete Früchte, am häufigsten Rosinen, enthält.

Das Rezept könnte nicht einfacher zu machen sein, und das Ergebnis ist eine salbungsvolle Textur, von der Sie nicht genug bekommen können. Das einfache Teigrezept wird oft mit getrockneten Früchten und wärmenden Gewürzen wie Zimt und Muskatnuss gewürzt, was diese an einem regnerischen Tag in England zu einer wärmenden Wahl macht.

Servieren Sie diese süßen Leckereien geröstet und mit einer Portion Butter und lassen Sie sie schmelzen, bevor Sie eintauchen. Vergessen Sie nicht eine Tasse Yorkshire-Tee an der Seite. Absolut lecker!

Schreibe einen Kommentar