Heißluftfritteuse vs. Instant Pot: 10 Hauptunterschiede (Vor- und Nachteile)

Heißluftfritteuse vs Instant-Topf, sie sind beide intelligente Küchenwerkzeuge, die das Kochen einfacher, schneller und weniger hektisch machen. Diese beiden Glücksfälle können Ihre Lieblingsgerichte gesünder machen.

Aber brauchen Sie beides? Wie unterscheiden sie sich? Welches ist besser? Im heutigen Artikel werde ich alle Ihre Fragen beantworten und Ihnen alles beibringen, was Sie über Heißluftfritteusen und Instant-Töpfe wissen müssen.

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie vielleicht sogar wissen Was unterscheidet Luftfritteusen von Schnellkochtöpfen?. Es ist wirklich nicht so schwer, wenn man die grundlegenden Mechanismen hinter beiden Geräten kennt.

Der Hauptunterschied ist die Art und Weise, wie sie kochen. Lassen Sie uns diese beiden sezieren und mehr über ihren Zweck, ihre Vor- und Nachteile und 10 Unterschiede erfahren.

Was ist eine Heißluftfritteuse?

Die Heißluftfritteuse ist eine moderne Innovation, die das Frittieren ersetzt. Ich habe eine zu Hause, die ich für die Herstellung von gesunden Pommes Frites verwende. Heißluftfritteusen sind in verschiedenen Varianten erhältlich, sie sind supereffizient, bequem und können Geld sparen.

Sie müssen nicht viel Öl verwenden. Nur ein paar Tropfen werden die Arbeit erledigen. Heißluftfritteusen nutzen Wärmeenergie. Das Beste daran? Es gibt kein Durcheinander und die Reinigung dieses Küchengeräts ist ein Spaziergang im Park.

Aber Heißluftfritteusen sind ein bisschen anders im Vergleich zu Toasteröfen oder andere Multikocher, da sie nur eine Sache tun können. Und das macht Lebensmittel knusprig.

Es gibt einen Korb, in den das Essen gelegt werden kann, der unter einen Ventilator geht, und ein Heizelement, das sicherstellt, dass die heiße Luft den ganzen Weg durch den Korb geht und so das Essen kocht. Sie werden gesündere Ergebnisse erzielen. Die Verwendung des Ofens sorgt für trockenes Essen.

Was kann man mit einer Heißluftfritteuse kochen?

Abgesehen von ihrer beworbenen Frittierfähigkeit, Heißluftfritteusen können verwendet werden, um verschiedene Lebensmittel zuzubereiten. Sie können Tausende von Gerichten mit nur einer Maschine zubereiten: gegrilltes Gemüse, gebackene Kartoffeln, Kuchen, hart gekochte Eier, gebratenes Huhn, Chips, Muffins, Omeletts, köstliche gefrorene Burger, Aufläufe usw.

Die Liste ist endlos. Alles, was in einer Heißluftfritteuse gekocht werden kann, kann aber auch im Ofen gekocht und gebraten werden. Darüber hinaus verfügen die meisten Heißluftfritteusen über cooles Zubehör, das Ihre Kochmöglichkeiten erweitert.

Zum Beispiel kann eine Grillpfanne verwendet werden, um Gemüse zu machen, genau wie Sie es auf einem Herd tun würden. Oder mit der Sauté-Technik des Instant-Topfes. Sie können auch eine Backform verwenden, um Aufläufe und Kuchen zu machen.

Vor- und Nachteile von Heißluftfritteuse

Obwohl Heißluftfritteusen nützliche Gadgets sind, die das Kochen erleichtern, haben sie auch ihre Nachteile. Werfen wir einen genaueren Blick auf einige der wichtigsten Vor- und Nachteile von Heißluftfritteusen.

Profis:

  • Einfach zu bedienen
  • Einstellungen vor den Programmen
  • Macht frittierte Lebensmittel gesünder
  • Energieeffiziente und schnelle Ergebnisse
  • Vielseitig und budgetfreundlich
  • Kleine und kompakte Bauform
  • Leicht zu reinigen

Nachteile:

  • Nicht so vielseitig wie Instant-Töpfe
  • Sie können sie nicht zum Kochen in großen Mengen verwenden
  • Einige Modelle sind sperrig und nehmen viel Platz ein
  • Lebensmittel können austrocknen, wenn sie nicht richtig verwendet werden
  • Die Korbform kann seltsam sein

Sehen wir uns dieses Video an, um mehr Verständnis zu sammeln:

Sehen Sie sich dieses Video an: Sollten Sie eine Heißluftfritteuse bekommen?

Was ist ein Instant Pot?

Instant-Töpfe sind eine weitere moderne und vielseitige Innovation. Sie werden von der Marke Instant (IP) hergestellt, die über mehrere Serien verschiedener Mehrzweckgeräte verfügt.

Sie alle bieten einzigartige Funktionen, um unterschiedliche Anforderungen zu erfüllen. Insgesamt ist ein Instant Pot ein Multikocher mit vielen Kochoptionen, der über 7 Küchengeräte ersetzen kann.

Zum Beispiel können einige der Standardmodelle Pfannen, Schnellkochtöpfe, Reiskocher, Slow Cooker, Joghurtbereiter, Heißluftfritteusen und mehr anbraten.

Was können Sie mit einem Instant-Topf kochen?

Instant-Töpfe verwenden Wasser oder Brühe, um Dampf zu liefern und Druck im Kochtopf aufzubauen. Dann wird der heiße Dampf in die Lebensmittel gezwungen, um bei hohen Geschwindigkeiten zu kochen und gleichzeitig die Nährstoffe zu erhalten.

Normalerweise beginnen Neulinge mit einigen einfachen Rezepten wie Reis, Eiern, Fleisch und Gemüse. Aber Instant Pot kann noch viel mehr als das. Wissen Sie, dass Sie das können Machen Sie Desserts in Ihrem Instant-Topf? Wenn nicht, krempeln Sie die Ärmel hoch und probieren Sie sie jetzt aus! Sie werden sie sicher lieben.

Abhängig von der Art des Instant-Topfes, den Sie besitzen, gibt es zusätzliche Funktionen für die Herstellung von Sous-Vide, gekochten Eiern und mehr. Die Saute-Funktion von instant pOTs können Ihnen helfen, Bratgerichte mit weniger Öl zu rühren.

Vor- und Nachteile von Instant Pot

Genau wie Heißluftfritteusen haben Instant-Töpfe ihre Vor- und Nachteile. Schauen wir uns beide an und stellen Sie fest, welche Art von Gerät Ihren Kochbedürfnissen besser entspricht.

Profis:

  • Sie sind vielseitiger als Heißluftfritteusen
  • Sie können das Auftauen vergessen und gefrorene Fleischbällchen kochen
  • Praktisch für die Fütterung einer großen Familie oder die Herstellung großer Chargen
  • Hält das Essen automatisch warm, nachdem es fertig gekocht ist
  • Instant-Töpfe sparen Kopfraum und Zeit

Nachteile:

  • Es gibt eine Lernkurve
  • Die Reinigung kann ziemlich schwierig sein
  • Sie können Ihr Essen überkochen, wenn Sie die Anweisungen nicht befolgen
  • Sperrig und viel Platz einnehmen
  • Einige Modelle kosten viel

Sehen wir uns dieses Video an, um mehr Verständnis zu sammeln:

Sehen Sie sich dieses Video an: Instant Pot Pro und Kontra

Heißluftfritteuse vs. Instant Pot: 10 Hauptunterschiede, die Sie kennen müssen

Nachdem Sie alles über beide Einheiten gelernt haben, ist es an der Zeit, ihre wichtigsten Unterschiede zu vergleichen. Der folgende Teil kann Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen und festzustellen, welche Ihren Bedürfnissen besser entspricht.

Tragbarkeit

Normalerweise sind Heißluftfritteusen kompakter und tragbarer als Instanttöpfe. Daher sind sie in Ihrem Reiseurlaub leichter zu tragen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Instant-Töpfe nicht tragbar sind. Sie sind oft sperriger, können aber herumgetragen werden, es sei denn, sie sind schwer. In diesem Fall kann es schwieriger, aber nicht unmöglich sein.

Vielseitigkeit

Das wissen Sie Instant Pot wird mit Reiskocher verglichen und Tonnen von anderen Kochgeräten, da es mehr Fähigkeiten und Funktionen als Heißluftfritteusen hat. Daher ist die Liste der Zutaten, die in Instanttöpfen gekocht werden können, etwas länger als die mit Heißluftfritteusen.

Kochzeiten

Heißluftfritteusen benötigen normalerweise 15-25 Minuten, um die meisten Lebensmittel zuzubereiten. Einige Lebensmittel benötigen jedoch bis zu 1 Stunde oder mehr. Instanttöpfe hingegen bereiten das Essen schnell zu, da sich der Inhalt des Essens normalerweise von dem in Fritteusen gekochten Essen unterscheidet.

Zum Beispiel kann hartes Essen wie Getreide je nach Einheit in 25-30 Minuten erledigt werden. Die Heißluftfritteuse ist nur dann schneller, wenn Sie leichtere Mahlzeiten zubereiten.

Preis

Sie sind beide ziemlich erschwinglich. Sie können gute Heißluftfritteusen und Instant-Töpfe für weniger als $ 100 finden. Da Instant-Töpfe jedoch zusätzliche Vorteile haben, würde ich sagen, dass sie kostengünstiger sind. Einen Instant-Topf mit der Fähigkeit zu bekommen, Hunderte von Rezepten für unter $ 100 zuzubereiten, ist eine kluge Entscheidung.

Größe

Heißluftfritteusen sind kleiner als Instanttöpfe. Verschiedene Modelle beider Einheiten haben jedoch unterschiedliche Größen, also entscheiden Sie sich für etwas, das Ihren Bedürfnissen entspricht, aber nicht zu viel Platz in Ihrer Küche einnimmt.

Auswahl an Speisen

Beide Küchengeräte sind vielseitig einsetzbar. Jeder kann problemlos verschiedene Speisen zubereiten. Instant-Töpfe können jedoch Reis und Joghurt herstellen, etwas, das Heißluftfritteusen nicht können.

Es hängt von der Art der Nahrung ab, die Sie täglich essen. Wenn gute alte gefrorene Lasagne ist Teil Ihres wöchentlichen Menüs, entscheiden Sie sich für eine Fritteuse. Es ist das ultimative Küchenwerkzeug zum Kochen von Tiefkühlkost.

Sicherheit

Sicherheit sollte ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste stehen, wenn Sie Küchengeräte mit Luft und heißem Druck kaufen. Wenn Sie nach etwas mit Sicherheitsmechanismen suchen, suchen Sie nicht weiter als einen sofortigen Topf.

Es ist sicherer, Essen mit einem Instant-Topf aufgrund der Sicherheitsmerkmale zuzubereiten. Heißluftfritteusen sind ebenfalls sicher. Es gab jedoch einige Beschwerden über Heißluftfritteusen, die rauchen, überhitzen und Plastik riechen.

Benutzerfreundlichkeit

Heißluftfritteusen sind ideal für Anfänger. Sie sind einfach zu bedienen, im Gegensatz zu Instant-Töpfen, die aufgrund der Vielzahl von Kochfunktionen eine Lernkurve haben. Heißluftfritteusen haben weniger Tasten, aber auch weniger Optionen.

Haltbarkeit

Instant-Töpfe sind haltbarer, da sie mit hochwertiger Technologie und Material hergestellt werden, so dass sie nicht leicht zusammenbrechen. Heißluftfritteusen tun dies jedoch. Sie sind weniger langlebig. Ihre Haltbarkeit wird sich jedoch mit der Zeit ändern, da sie neuer auf dem Markt sind als Instant-Töpfe. Und sie verbessern sich ständig.

Rezepte

Instanttöpfe schlagen Heißluftfritteusen, wenn es um Kochrezepte geht. Es gibt eine große Auswahl an Kochrezepten für Instant-Töpfe.

Heutzutage enthalten einige Fritteusenmodelle auch eine mobile App für verschiedene Rezepte. Zum Beispiel können Sie finden welche Gerichte Sie mit Ihrem Ninja Foodi zubereiten sollten aber vielleicht nicht so viele wie bei Instant Pot. Hoffentlich wird sich das ändern, wenn Heißluftfritteusen immer beliebter werden.

Was ist besser: Heißluftfritteuse oder Instant Pot?

Es hängt alles von Ihren Vorlieben und den Lebensmitteln ab, die Sie in Zukunft kochen möchten. Nehmen wir an, Sie möchten einen käsigen Speckauflauf, Kichererbsen oder Hühnchen zubereiten.

Die Heißluftfritteuse ist die perfekte Wahl für diese Herausforderungen. Wenn Sie jedoch eine vegetarische Suppe zubereiten möchten, benötigen Sie einen sofortigen Topf, da die Heißluftfritteuse nicht in der Lage ist, Suppen zu kochen.

Die endgültige Wahl hängt auch von Ihrem Budget ab. Sie sind beide billig. Dennoch hängt der Preis von der Art der Funktionen und des Zubehörs ab. Es gibt auch einen Unterschied im Stromverbrauch.

Wie oft planen Sie, jedes dieser Tools zu verwenden? Ich glaube, dass die meisten Menschen den Instant-Topf häufiger verwenden werden als die Heißluftfritteuse, was dazu führen kann, dass mehr Strom von diesem Werkzeug verbraucht wird. So oder so, beide helfen Ihnen, die Kochzeit zu verkürzen.

Welcher ist schneller?

Es hängt von der Art der Zutaten ab, die Sie kochen möchten, aber da die Heißluftfritteuse nur einen Zyklus hat, ist sie schneller als der Instant-Topf.

Der Instant-Topf muss Druck aufbauen, bevor das Kochen beginnen kann. Darüber hinaus kann eine Heißluftfritteuse als Instant-Topf verwendet werden und nicht umgekehrt.

Der Instant-Topf stellt einen Multikocher dar. Das heißt, es ist vielseitiger. Die Heißluftfritteuse ist weniger vielseitig, da sie nur frittierte Speisen herstellen kann.

Lass uns kochen

Fritteuse vs Instant-Topf, sie sind beide großartige Küchengeräte. Wenn Sie jedoch einen auswählen müssen, würde ich sagen, gehen Sie mit dem Instant-Topf. Es ist eine kluge Investition, die sich auf lange Sicht auszahlen wird.

Wie ich bereits erwähnt habe, haben Instant-Töpfe mehr Kochmöglichkeiten. So können sie die gebräuchlichsten Lebensmittel abdecken. Wenn Sie Kartoffeln in jeder möglichen Form wie ich lieben, schnappen Sie sich eine gute Heißluftfritteuse.

Es ist perfekt für die Herstellung von knusprigen Speisen wie Pommes Frites, Chicken Wings, Chips usw. Sie können sogar Gemüse in der Heißluftfritteuse stemmen. Der Instant-Topf kann Ihnen auch helfen, diese Lebensmittel zuzubereiten, aber es ist schwieriger zu waschen.

Denken Sie auch an Ihre Familie. Wenn Sie viele Menschen ernähren müssen, entscheiden Sie sich für den Instant-Topf. Andernfalls wählen Sie die Heißluftfritteuse. Am Ende hängt alles von Ihren Bedürfnissen, Ihrem Budget und Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Haben Sie diese Küchengeräte schon einmal benutzt? Haben Sie schon eine Entscheidung getroffen? Wenn nicht, war dieser kurze, aber prägnante Vergleich hilfreich? Teilen Sie Ihre Gedanken und Fragen in den Kommentaren unten.

Lassen Sie uns über Kochen, Fritteusen, Instanttöpfe und vielleicht ein paar Rezepte austauschen. Vergessen Sie auch nicht, diesen Artikel mit Ihren Social-Media-Freunden zu teilen und ihnen zu helfen, eine kluge Wahl zu treffen.

Schreibe einen Kommentar