21 Lebensmittel, die mit Z beginnen: Unsere besten Tipps

Wenn Sie jemals versucht haben, eine Liste von Lebensmitteln zu erstellen, die mit Z beginnen, sind Sie vielleicht eine Weile dort.

Wenn Sie Kindern ihr ABC beibringen, ist es eine lustige Sache, Lebensmittel zu essen, die mit dem Buchstaben beginnen, an dem Sie arbeiten. Weißt du, so wie sie es in der Sesamstraße tun. Während es einfach ist, eine Liste von Lebensmitteln zu erstellen, die mit A, B und C beginnen, ist es mit Buchstaben wie Z etwas schwieriger. Das bedeutet nur, dass Sie super kreativ werden müssen.

Wie wäre es mit etwas Zucchini? Und Zick-Zack-Weinfrüchte machen einfach Spaß zu sagen (und zu essen!). Sie können Zebrakuchen kaufen, oder Sie können Ihre eigenen machen. Es ist einfacher als Sie denken!

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, an Lebensmittel zu denken, die mit Z beginnen, haben Sie Glück. Dieser Artikel behandelt 21 Lebensmittel, die mit Z beginnen!

Für weitere großartige Essenslisten schauen Sie sich an Lebensmittel, die mit dem Buchstaben A beginnen und Essen, das mit dem Buchstaben Y beginnt.

Also, ohne weitere Umschweife, lass uns darauf eingehen.

1. Zucchini

Zucchini, auch bekannt als Zucchini, ist ein Sommerkürbis in der Familie der Cucurbitaceae neben Gurken, Melonen und Spaghettikürbis.

Zucchini ist ein wunderbares Sommergemüse, das auf verschiedene Arten serviert werden kann, z. B. in Risottos, Pasta und sogar in Desserts. Es ist reich an mehreren Vitaminen, Mineralien und anderen nützlichen Pflanzenstoffen.

Obwohl Zucchini oft als Gemüse betrachtet und bezeichnet wird, wird sie botanisch als Frucht klassifiziert.

2. Zeppole |

Zeppole sind italienische Donuts. Sie bestehen aus Pasteten-Choux-Teig und sind frittiert für ein knackiges, leichtes und unglaublich flauschiges Ergebnis!

Zeppole sind ein super köstlicher süßer Leckerbissen und werden auf verschiedene Arten gefüllt und serviert. Einige enthalten Beläge aus Schokolade, Puderzucker oder Schlagsahne. Was könnte besser sein?

Die besten Öle, die beim Braten von Zeppole verwendet werden, sind Öle mit hohem Rauchpunkt wie Traubenkernöl, Avocadoöl, Pflanzenöl und Erdnussöl.

3. Zick-Zack-Weinfrüchte

Normalerweise in den Regenwäldern Australiens gefunden, ist Zick-Zack-Frucht eine Orangenbeere. Die Frucht selbst hat eine relativ lebendige orange Farbe, die es relativ leicht macht, sie gegen das umliegende Grün zu erkennen.

Zick-Zack-Rebfrüchte, die in Trauben an einer Rebe wachsen, werden oft verwendet, um Saucen einen Sorbetgeschmack zu verleihen. Sie würden diese Frucht jedoch nicht unbedingt so essen, wie sie ist, da sie häufiger in Rezepten oder zur Herstellung von Likören verwendet wird.

4. Zebrakuchen

Zebrakuchen ist der ultimative süße Genuss! Zebrakuchen bestehen aus Schokoladen- und Vanillekuchen, die in einem auffälligen Streifenmuster zusammengebacken werden, das den Streifen eines Zebras ähnelt!

Dieser Kuchen ähnelt im Geschmack einem Marmorkuchen und ist super verspielt für jeden Anlass, sei es ein Geburtstagsfeier oder eine Festtorte!

Sie können Ihren Zebrakuchen mit Vanille- und Schokoladenglasur dekorieren, um ein wirklich köstliches und köstliches Ergebnis zu erzielen.

5. Ziti

Ziti ist eine Art Pasta, die in der italienischen Küche verwendet wird. In einigen Teilen Italiens wird es auf Hochzeiten serviert.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ziti essen können. Baked Ziti ist ein amerikanisches klassisches Nudelgericht, das mit einer Fleischsauce auf Tomatenbasis ähnlich der Bolognese zubereitet wird, die oft mit Lasagne verglichen wird.

Es wird in eine Auflaufform gegeben und mit Käse, Sauce und gerösteten Tomaten gebacken, um ein köstlich reichhaltiges Gericht zu kreieren.

6. Zoodles

Zoodles, auch bekannt als Zucchini-Nudeln, sind die perfekte glutenfreie Nudel-Alternative.

Um Zoodles zu machen, spiralisieren Sie einfach Ihre Zucchinis, bis Sie die perfekte Menge an Zoodles für jedes Gericht haben, das Sie zubereiten.

Wenn Sie nach einer kohlenhydratarmen, gesünderen Version von Pasta suchen, ist dies das Richtige. Zoodles eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Gemüse und Saucen, wie z. B. hausgemachte Tomaten Soße.

Werfen Sie einfach die Zoodles in die Sauce, wie Sie Pasta und Servieren würden!

7. Zopf

Zopf oder Züpfe ist eine Art schweizerisches, österreichisches oder bayerisches Flechtbrot aus Weißmehl, Milch, Eiern, Butter und Hefe.

Die charakteristische braune Oberseite erhält man, indem der Teig mit Eigelb bestreift wird.

Dieses besondere Brot ist nicht süß und passt hervorragend zu Suppen und Eintöpfen. Alternativ kann es wie zum Frühstück mit einer Vielzahl von verschiedenen Gewürzen wie Marmelade gegessen werden.

In der Schweiz wird es oft als „Sonntagsbrot“ bezeichnet, weil es traditionell am Sonntagmorgen gegessen wird.

Zingers |

8. Zingers |

Zingers bezieht sich auf einen Kuchen gefüllt mit Sahne. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Geschmacksrichtungen, darunter Himbeere, Schokolade und Vanille Zingers.

Die Zingers mit Schokoladengeschmack sind eine der beliebtesten Geschmacksrichtungen. Das reichhaltige, cremige Zentrum ist von einer Kugel Schokolade mit Glasur umgeben.

Wenn Sie auf der Suche nach einem leckeren und schnellen Snack für unterwegs sind, werden Sie Zingers sicher in so ziemlich jeder Tankstelle finden, auf die Sie stoßen.

9. Zitrusfreude

Zest von Zitrusfrüchten ist die Haut von Zitrusfrüchten, wie Zitronenschale, Orangenschale und Limettenschale.

Zitrusschale wird oft zu einer Vielzahl von Rezepten hinzugefügt, um allem, was Sie zubereiten, einen etwas bitteren und spritzigen Geschmack zu verleihen. Die Schale kann von der Schale der Zitrusfrucht gerieben werden.

Zum Beispiel wird Zitronenschale oft zu Zitronen-Nieselkuchen hinzugefügt, um den Zitronengeschmack zu lindern und ihm einen schönen Schwung zu verleihen!

10. Zucchinibrot

Eines der einfachsten und leckersten Brote ist Zucchinibrot. Wenn das Rezept genau richtig ist, sollte das Brot saftig und lecker herauskommen.

Es wird oft mit einer Vielzahl von verschiedenen Nüssen gebacken. Sie können auch Samen hinzufügen, um einen knusprigeren, erdigeren Geschmack zu erhalten.

Abhängig von dem Rezept, das Sie verwenden, kann Zucchinibrot süß und herzhaft sein und ist der perfekte Snack, wenn es alleine gegessen wird. Das Essen von Zucchinibrot zusammen mit etwas geschmolzener Butter sollte der perfekte Nachmittagssnack sein.

11. Zwieback

Zwieback ist normalerweise gesüßtes Brot, das mit Eiern angereichert ist, die gebacken und dann in Scheiben geschnitten und geröstet werden, bis sie trocken und knusprig sind.

Davon abgesehen gibt es verschiedene Arten von Zwieback, und sie können auch zu Rollen verarbeitet werden.

Backen Zwieback erfüllt das ganze Haus mit dem köstlichen Duft von Brot. Der Begriff Zwieback bezieht sich auf „zweimal gebacken“, und das Brot wird goldbraun gebacken. Lecker!

12. Zander

Zander ist eine Fischart aus der Familie der Karpfenfische (Zanderidae). Dieser leichte, zarte Fisch ist ein geschätzter Sportfisch unter vielen Raubfischen.

Sie haben weißes, schuppiges Fleisch und haben wenige Knochen. Zander funktioniert gut mit vielen verschiedenen Saucen. Tatarsauce, Ketchup und sogar eine Zitronen-Knoblauch-Marinade passen gut zu diesem speziellen Fisch.

13. Zuccotto

Zuccotto ist ein cremiger, reichhaltiger Italienisches Dessert Kuchen, der zu einer Kuppel geformt wird.

Der Begriff Zuccotto leitet sich vom italienischen Wort für Kürbis, „Zucca“, ab, weshalb dieses Dessert so geformt ist, wie es ist. Dieses Dessert stammt ursprünglich aus Florenz, hat sich aber im Laufe der Jahre verändert.

Zuccotto wird traditionell mit Kuchen, Eis und Schokolade hergestellt und ist ein Dessert, das gekühlt oder halbgefroren serviert wird. Für eine Feier wird es nicht viel leckerer als Zuccotto!

14. Zimtsterne

Zimtsterne gehören zu den bekanntesten Weihnachtsplätzchen Deutschlands. Oft als Zimtsterne bekannt, sind diese Kekse perfekt, um die Weihnachtszeit zu genießen.

Diese Weihnachtsplätzchen bestehen fast ausschließlich aus gemahlenen Nüssen – traditionell Mandeln, werden aber auch häufig mit Haselnüssen kombiniert.

Sie sind mit Zimt gewürzt, aber Sie können auch andere Gewürze hinzufügen, um sich wirklich in festliche Stimmung zu versetzen! Sie können sie auch mit Puderzucker für einen klassischen Look dekorieren.

15. Zapiekanka

Zapiekanka, auch bekannt als Polnisch Pizza ist ein geröstetes Open-Face-Sandwich aus einem geschnittenen Baguette oder einer anderen langen Brötche Brot, das mit Käse, Pilzen und anderen Zutaten wie Fleisch belegt ist.

Es ist ein beliebtes Street Food in Polen, und das seit Jahrzehnten. Ich meine, wer liebt Pizza nicht? Dieses Gericht wird normalerweise heiß mit Ketchup serviert, der über die Oberseite geträufelt wird, um einen süßen und frechen Abgang zu erzielen.

16. Zereshk Polo

Zereshk Polo Morgh ist eines der bekanntesten Gerichte der persischen Küche. Wenn Sie nach einem super bunten Gericht suchen, dem es nicht an Geschmack mangelt, ist dies das richtige Gericht für Sie.

Es ist spritzig und süß, natürlich glutenfrei und ein nährstoffreiches Essen, das sicher ein Gewinner in Ihrer Familie und Ihren Freunden sein wird!

Es ist vollgepackt mit Aromen wie Kurkuma und Berberitze und bietet wunderbar saftiges Safranhuhn. Es ist eine großartige Quelle für mageres Protein und gesunde Fette.

17. Zuppa Toscana

Zuppa toscana ist eine herzhafte und sättigende Italienische Suppe das bedeutet übersetzt „toskanische Suppe“. Trotz des Namens ist dies jedoch keine Suppe, die traditionell in der Toskana serviert wird.

Diese Suppe wurde tatsächlich von Olive Garden Restaurantketten in ganz Amerika berühmt, und das Rezept kann je nach Rezept variierene, die Sie verwenden, um es zu machen. Es wird jedoch oft mit Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Zucchini, Grünkohl, Tomatenmark, italienischem Speck, geröstetem toskanischem Brot und Kartoffeln hergestellt.

Servieren Sie es mit etwas knusprigem Brot, und die ganze Familie wird von dieser reichhaltigen und cremigen Suppe beeindruckt sein!

Quelle: eataliciousessen

18. Zwetschkenknödel

Zwetschkenknödel sind Pflaumenknödel. Wie Sie wahrscheinlich anhand des Namens erraten können, sind diese ein Lieblingsgericht in Deutschland und Österreich.

Sie können den Knödelteig aus Hefe, Quark, Grieß oder sogar Kartoffeln herstellen, da es verschiedene Rezepte gibt, die sich unterscheiden.

Welches Rezept Sie auch verwenden, Sauerpflaumen sind die besten, die Sie für dieses Rezept verwenden können. Sie werden es nicht bereuen!

19. Zinfandel Trauben

Zinfandel ist eine Sorte von schwarzhäutigen Weintrauben. Zinfandel ist Kaliforniens markanteste rote Traube und eine der wenigen, die als amerikanisch gilt, obwohl sie tatsächlich aus Europa stammt.

Zinfandel-Trauben werden in ganz Kalifornien angebaut. Zinfandel wird oft als die amerikanische Weintraube bezeichnet. In Anbetracht dessen ist roter Zinfandel der perfekte Wein, der mit der amerikanischen Mahlzeit jeder Art von Grillgut kombiniert werden kann!

Alternativ gibt es Leute, die gerne Zinfandel mit Schokolade kombinieren. Es gibt keinen einzigen Geschmackscharakter, der mit Zinfandel-Trauben in Verbindung gebracht werden kann – er kann leichte, marmeladenartige Weine zu vollmundigen und robusten Weinen produzieren.

20. Zima

Zima ist ein klares, leicht kohlensäurehaltiges alkoholisches Getränk, das von der Coors Brewing Company hergestellt und vertrieben wird.

Zima wird oft gesehen, um die Lücke zwischen Bier und Pop zu schließen, und ist aus diesem Grund unglaublich trinkbar.

Zima war Mitte der 1990er Jahre beliebt und kam für einen kurzen Zeitraum von 2017 und 2018 zurück. Während dieser Pause war es in Ländern wie Japan immer noch beliebt.

21. Zoni

Zoni ist eine japanische Suppe, die oft mit Reiskuchenkuchen serviert wird. Während Sie vielleicht denken, dass Sie asiatisches Essen mögen, weil Sie Sushi mögen, sollten Sie versuchen, Zoni zu essen, um in die japanische Kultur einzutauchen!

Das Gericht ist stark mit dem japanischen Neujahr verbunden und wird oft um diese Zeit gegessen. Es wird angenommen, dass dies daran liegt, dass das Gericht den Göttern in einer Zeremonie am Silvesterabend angeboten wurde.

Es wird angenommen, dass Zoni eine Mahlzeit ist, die auf Feldschlachten gekocht und unter anderem mit Mochi, Gemüse und getrockneten Lebensmitteln gekocht wurde.

Schreibe einen Kommentar