Rumänisches Essen: Die 10 beliebtesten Gerichte

Rumänien ist ein wunderschönes Land voller märchenhafter Ausblicke und mittelalterlicher Dörfer, das vor allem für seine Verbindung mit Graf Dracula, dem berühmtesten Vampir von allen, bekannt ist.

Rumänien hat 12 Feiertage, und Sie können diese Feiertage mit köstlichen rumänischen Rezepten feiern. Während der Feiertage genießen die Rumänen in der Regel Spiele und Volkstänze, während sie traditionelle rumänische Kleidungsstücke zusammen mit gutem Essen tragen. Die Küche des Landes wurde sowohl von deutschem als auch von österreichischem Essen beeinflusst, so dass Sie wissen, dass es lecker ist.

Das traditionell Rumänisch Schüssel ist mehr als nur Rumänisch Kohl rollt. Obwohl diese gefüllten Kohlrouladen köstlich sind, ist die rumänische Dessert wird in der rumänischen Küche und rumänischen Rezepten unterschätzt.

Und obwohl Rumänien in der Tat die Heimat von Vlad Tepes und dem Mythos von Dracula ist, gibt es viele andere Gründe für einen Besuch, wie zum Beispiel die Küche!

Obwohl das traditionelle rumänische Essen nicht sehr bekannt ist, bietet es eine große Auswahl an Köstlichkeiten, die es wert sind, entdeckt zu werden, und Sie werden von den unzähligen Aromen und Gerichten angenehm überrascht sein.

Egal, ob Sie vor Ihrem Besuch in Rumänien mehr erfahren möchten oder einfach nur neugierig auf die Küche sind, wir haben eine Liste mit den Top 10 der beliebtesten Gerichte aus Rumänien zusammengestellt, damit Sie sich ein Bild davon machen können, worum es bei der rumänischen Küche geht!

Essen in Rumänien

Bevor wir uns mit den rumänischen Gerichten befassen, die wir aufgelistet haben, lohnt es sich, ein wenig mehr über die rumänische Küche im Allgemeinen zu sagen.

Da Rumänien ein Land ist, das an der Kreuzung von Mittel-, Ost- und Südosteuropa liegt, hat die Küche eine Vielzahl von Einflüssen gesammelt, die mit ihren unterschiedlichen Aromen und Zutaten rumänische Lebensmittel reich und sättigend gemacht haben.

Einige der Haupteinflüsse der rumänischen Küche sind Balkan, Türkisch, serbische, deutsche und ungarische Küche. In der Regel ist rumänisches Essen sehr herzhaft, und es ist für jeden etwas dabei, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen.

Es ist erwähnenswert, dass, während einige Küchen dafür bekannt sind, gesund und nahrhaft zu sein, rumänisches Essen sehr viel nicht so ist.

Tatsächlich sind die meisten rumänischen Gerichte schwer und sättigend, mit vielen Kalorien und nicht den gesündesten Zutaten.

Die rumänische Küche gleicht dies jedoch im Geschmack und Geschmack des Essens aus, da es wirklich köstlich ist und fast jede Mahlzeit als Genuss angesehen werden kann.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass die meisten rumänischen Gerichte aus einer alten ländlichen Tradition stammen, und die besten Versionen des Essens sind diejenigen, die in kleinen ländlichen Gebieten hausgemacht werden, wobei die Rezepte viele Generationen weitergegeben wurden.

Obwohl Restaurants gutes Essen anbieten, ist es vielleicht nicht so gut, als wenn Sie in ein Lebensmittelgeschäft mit hausgemachten Mahlzeiten und Gerichten für Authentizität gehen würden.

Die 10 beliebtesten Gerichte in Rumänien:

<a href=“https://www.jocooks.com/recipes/tripe-soup-ciorba-de-burta/“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Ciorbă de burtă „>Ciorbă de burtă

Ciorba de burta

Auch leichter bekannt als Beef Tripe Soup, ist dieses rumänische Gericht eine der beliebtesten und traditionellsten Suppen des Landes, die Sie unbedingt probieren müssen, wenn Sie jemals besuchen.

Es wird mit dem Magen einer Kuh sowie mit Gemüse und Knochen hergestellt, die alle mit einer guten Menge Knoblauch und etwas Essig aromatisiert sind.

Manchmal sind auch scharfe Chilischoten in der Mischung enthalten, da sie wirklich gut dazu passen.

Das Endergebnis ist ein kräftiger und starker Geschmack, der von vielen geliebt wird, obwohl er vielleicht nicht jedermanns Sache ist.

Und in Rumänien gilt es als eines der besten Heilmittel, wenn Sie einen Kater haben!

<a href=“https://www.shelovesbiscotti.com/romanian-easter-christmas-bread-cozonac/“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Cozonac„>Cozonac

Cozonac

Cozonac ist eine Art rumänisches süßes Brot, das ein traditionelles Dessert ist, das am häufigsten während der Weihnachts- und Osterferien als Zeichen der Feier serviert wird.

Es ist ziemlich schwer, es richtig zu machen, also ist es immer einer der Höhepunkte der Feierlichkeiten, wobei jeder Haushalt herausgefordert wird, seinen eigenen Cozonac so gut wie möglich zu machen..

Das süße Brot ist mit einer süßen Walnusspaste gefüllt, zusammen mit etwas Mohnpaste und manchmal sogar etwas Turkish Delight oder etwas Rosinen.

Es braucht einige Zeit und Mühe, aber es ist köstlich und ein Grundnahrungsmittel der rumänischen Tradition.

Sie können sie das ganze Jahr über in den meisten Geschäften finden, aber die besten werden zu besonderen Anlässen hergestellt.

<a href=“https://www.thebossykitchen.com/romanian-easter-meatloaf-drob-de-carne-tocata-cu-legume/“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Drob de miel„>Drob de miel

Drob de miel

Drob de Miel ist ein sehr beliebtes rumänisches Gericht, das traditionell während der Osterfeierlichkeiten serviert wird. Es ist im Wesentlichen Lamm-Haggis, und es sieht aus wie ein langes Hackbraten mit ein paar gekochten Eiern im Inneren.

Es wird mit gehacktem Lammfleisch, Frühlingszwiebeln, Ei und Brot hergestellt, das zuerst in Milch getaucht wird. Dann wird alles mit Kräutern wie Petersilie und Knoblauch gebacken.

Es gibt auch andere Versionen dieses Gerichts, die mit Huhn oder Truthahn anstelle von Lamm zubereitet werden, je nachdem, welche Art von Fleisch Sie bevorzugen.

Es wird kalt serviert und ist in der Regel Teil einer größeren Ostermahlzeit, die viel mehr Gerichte umfasst.

<a href=“http://fromdilltodracula.com/jumari-pork-graves/“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Jumări„>Jumări

Jumări

Auch als Greaves bezeichnet, ist dies ein Gericht, das als Vorspeise oder als Snack serviert wird und in ganz Rumänien unglaublich beliebt ist.

Es wird aus einem frisch geopferten Schwein hergestellt, indem Speckstücke im Schweinefett gebraten werden.

Das Endergebnis sind knusprige Schweinefleischstücke, die am besten heiß serviert werden.

Sie werden dann normalerweise von einer Portion roher Zwiebeln und einem Schuss rumänischem traditionellem Pflaumenschnaps begleitet, um bei der Verdauung zu helfen.

Es ist nicht das gesündeste Gericht, aber es ist unglaublich lecker und lecker, und nicht viele können widerstehen, einige zu haben!

<a href=“https://whereismyspoon.co/how-to-cook-basic-polenta-mamaliga/“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“externer“ title=“Mămăligă„>Mămăligă

Mamaliga

Dieses Gericht, auch bekannt als Polenta, ist sehr beliebt, weil es gesund ist, und es diente am häufigsten als Beilage für Sarmale oder andere Gerichte.

Es wird aus Maismehl hergestellt, das in Wasser gekocht wurde, mit etwas Salz und Sonnenblumenöl. Es wird auch am häufigsten von einigen saure Sahne, und mit etwas starkem rumänischem Käse.

Es funktioniert auch sehr gut mit Suppen oder Eintöpfen, und verschiedene Käsesorten können es in verschiedene Versionen von sich selbst verwandeln, je nachdem, wie die Aromen miteinander kombiniert werden.

<a href=“https://www.ramonascuisine.com/homemade-mici-the-famous-romanian-garlicky-meat-sausages/“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Mici„>Mici

Mici

Mici ist ein beliebtes rumänisches Gericht, das im Wesentlichen aus gegrillten Hackfleischbrötchen besteht.

Der Name übersetzt sich direkt in „kleine“, denn traditionell sind diese Rollen nur so groß wie ein Finger. (Heutzutage kann man sie in einer größeren Größe finden).

Diese Brötchen werden aus gehacktem Schweinefleisch und Rindfleisch hergestellt, gemischt mit viel Gewürz, vor allem Knoblauch und Gewürzen.

Sobald sie in die richtige Form und Größe gerollt sind, werden sie so gegrillt, dass sie außen knusprig und innen saftig sind, eine köstliche Kombination, die aus einiger Entfernung gerochen werden kann!

Sie sind besonders beliebt bei Grillabenden und Partys und ein Grundnahrungsmittel des rumänischen Street Food.

<a href=“https://www.mygorgeousrecipes.com/romanian-papanasi-recipe/“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Papanași„>Papanași

Papanasi

Dies ist ein leckeres und sehr beliebtes Dessert Gericht, traditionell mit den nördlichen Regionen des Landes verbunden, aber von Rumänen im ganzen Land geliebt.

Es ist im Grunde eine Mischung aus Hüttenkäse und Grieß, geformt wie ein Donut, der gebraten und dann mit saurer Sahne und Marmelade bedeckt wird.

Traditionell ist die verwendete Marmelade Blaubeermarmelade, aber heutzutage gibt es viele Variationen für unterschiedliche Vorlieben.

Es ist eine Kombination aus sauer und süß, was es ansprechend macht zu vielen. Es ist auch ein sehr sättigendes und schweres Dessert, aber es lohnt sich zu essen, da es eine wahre Delikatesse der rumänischen Küche ist!

<a href=“https://www.tasteatlas.com/pomana-porcului“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Pomana Porcului„>Pomana Porcului

Pomana Porcului

Wenn Sie ein altes traditionelles Gericht aus Rumänien wünschen, das weit in die Vergangenheit zurückreicht, ist die Pomana Porcului definitiv das Essen für Sie.

Es bedeutet „Das Schwein ehren“, was ziemlich genau ist, denn das Gericht besteht aus einer alten Tradition, ein Schwein für das Weihnachtsessen zu opfern, das im Dezember in der Kälte steht.

Das Gericht selbst wird aus frischem Schweinefleisch vom geopferten Schwein hergestellt, das dann in seinem eigenen Fett gebraten wird.

Es wird dann mit Gurken und manchmal mit etwas mehr serviert Gemüse oder Beilagen, mit einem stark herzhaften Geschmack.

Der Schlüssel, um dieses Gericht richtig zu machen, ist, dass das Schwein frisch geschlachtet wird, sonst ist der Geschmack des Fleisches nicht ganz derselbe!

<a href=“https://www.jocooks.com/recipes/beef-salad-salata-de-boeuf/“ target=“_blank“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Salata De Boeuf„>Salata De Boeuf

Salata De Boeuf ist ein unglaublich häufiges und beliebtes Gericht in der rumänischen Küche, auch bekannt als Rindfleischsalat.

Es ist ein sehr einfach zuzubereitendes Gericht, da es alle Zutaten verwendet, die vor der Zubereitung einer Suppe gerettet wurden, zusammen mit einer Vielzahl von Gemüse und kleinen geschnittenen Fleischstücken.

Die Mischung enthält auch Gurken, und alles ist zu einer langen Art von Kuchen geformt, mit Mayonnaise.

Salata De Boeuf

Obwohl es traditionell mit kleinen Rindfleischwürfel, viele Leute ziehen es jetzt vor, es mit Hühnchen zu machen, da es dann noch einfacher zu machen ist.

Es gilt als festliches Gericht und wird oft im Dinnerpartys, Versammlungen und Feiern.

Es ist schwer und sättigend, und die Mischung der Aromen ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber es ist köstlich für die meisten!

<a href=“https://www.jocooks.com/recipes/sarmale/“ target=“_blank“ class=“tve-froala fr-basic“ style=“outline: none;“ rel=“nofollow“ data-wpel-link=“external“ title=“Sarmale |„>Sarmale |

Sarmale |

Sarmales sind im Grunde genommen Kohlrouladen, und sie können im ganzen Land als beliebter Snack, Beilage, Vorspeise oder ähnliches gefunden werden.

Sarmale wird traditionell auch bei rumänischen Hochzeiten und bei besonderen Feiern und Feierlichkeiten wie den Weihnachtsferien oder Neujahr serviert.

Es wird mit Hackfleisch hergestellt (normalerweise Schweinefleisch), gemischt mit einer Kombination aus Gewürzen, Reis und Zwiebeln.

Die Mischung wird dann in fermentierten Kohlblättern aufgerollt, die dann für einige Stunden in einer Sauce gekocht werden, die hauptsächlich aus Sauerkraut Saft.

Auf Wunsch kann das Hackfleisch durch eine Vielzahl von Gemüsesorten ersetzt werden, um die Gericht vegetarisch oder vegan, so dass es an verschiedene Vorlieben und Geschmäcker angepasst werden kann.

Wenn Sie Rumänien besuchen, ist dies ein Muss und wird in jedem Restaurant leicht zu finden sein.

Schließlich

Die rumänische Küche ist voll von schweren und sättigenden Gerichten, herzhaft und voller Geschmack.

Es ist für jeden etwas dabei, und die rumänische Küche ist auch voll von spezifischen Speisen für verschiedene Anlässe und Feiern, so dass sich fast jede Mahlzeit besonders anfühlt.

Schreibe einen Kommentar